Rohstoffnews - by www.goldfixing.de 

oelpreis-news »

30. Dezember 2014

Der Rohölpreis ist auch über die Weihnachtsfeiertage weiter gesunken. Die amerikanische Ölsorte WTI (Western Texas Intermediate) wird aktuell mit 55,50 US Dollar pro Barrel gehandelt und hat somit weitere vier US Dollar verloren. Ebenso leichter notiert der der europäische Brent Crude. Er verlor gut 3 US Dollar und wird nun mit 59,40 US Doller gehandelt.… weiterlesen

oelpreis-news »

12. Dezember 2014

Auch in dieser Woche gab es keine Erholung des Rohölpreises. Im Gegenteil, in den letzten 14 Tagen stürzte die amerikanische Ölsorte WTI (Western Texas Intermediate) weiter ab. Aktuell wird das amerikanische Öl mit 59,50 US Dollar pro Barrel gehandelt und somit knapp 10 US Dollar leichter als bei unserem letzten Bericht. Ebenfalls um 10 … weiterlesen

oelpreis-news »

30. November 2014

Diese Woche waren die Augen der Rohölhändler ausschließlich auf Wien gerichtet. Denn dort fand am Mittwoch dem 28.11.2014 das Treffen der OPEC-Staaten statt. Viele Analysten waren der Meinung, dass das zerstrittene Kartell seine Fördermenge drosseln würde, um den Ölpreis zu stützen. Diese Analysten hatten sich jedoch geirrt, denn die OPEC wird weiterhin 30 Millionen Barrel … weiterlesen

oelpreis-news »

14. November 2014

Der Trend ging beim Rohölpreis in den letzten Wochen stetig bergab. Kämpfte der Ölpreis in den letzten vier Wochen an der 80 US Dollar Marke, so wurde diese strategisch wichtige Marke, in dieser Woche deutlich durchbrochen. Die amerikanische Sorte Western Texas Intermediate (WTI) verlor in den letzten zwei Wochen satte sieben US Doller und wird … weiterlesen