Home » oelindustrie

Die größten Ölplattformen der Welt

25 August 2012

Berkut

Bild 1 von 8

Berkut

Berkut ist erst 2014 eingeweiht worden und damit die neueste unter den Super-Offshore Plattformen. Sie ermöglicht eine Förderung in der russischen Arktis unter extremsten Bedingungen.

Lage

Die Berkut Plattform liegt im Ochotskischen Meer 25 Km nördlich vor der Insel Sachalin. Sie hilft bei der Erschließung der Lagerstätten Sachalin-1 und Arkutun-Dagi. Die Wassertiefe beträgt dort nur 35 Meter, allerdings sind die Bedingungen sub-arktisch.

Architektur

Berkut besitzt eine Gesamthöhe von 144 Meter gemessen ab dem Fundament. Damit soll sie die größte Plattform oberhalb des Wassers ein. Die gesamte Plattform wiegt inklusive Fundament über 200.000 Tonnen. Ihre Stärke spielt Berkut unter den sub-arktischen Bedingungen aus. Sie trotzt bis zu 18 Metern hohen Wellen und kann bis zu 2m dicken Eisschollen widerstehen. Ölförderungen sind auch bei minus 44 Grad möglich.

Förderleistung

Die Förderleistung wird von den Betreibern mit 4,5 Millionen Tonnen pro Jahr angegeben. Betrieben wird sie von Rosneft, Exxon Mobil, Sodeco und ONGC Videsh.

Bildquelle: © http://www.rosneft.com